Pulverbeschichtung für Industrie und Handwerk

Produktion

Unsere Produktionsanlage

Produktionsanlage - Oberflächentechnik -Pulverbeschichtung

Durch unsere im Jahr 2014 völlig neu errichtete Produktionsanlage können wir auf alle Pulverbeschichtungskriterien optimal eingehen.

 

 

 

 

Diese Technik im Einzelnen:

Fördereinrichtung

Fördereinrichtung Pulverbeschichtung

Moderne Power and Free-Anlage mit maximal 60 Stück bis zu je 1000 kg bestückbaren Warenträgern und einer Stundenleistung von ca. 150 qm.

Maximale Produktabmessungen:

L = 7000 mm x H =2000 mm x B = 1500 mm

Gehängebau und Maskierung

Gehängebau und Maskierung zur Vorbereitung

Zur optimalen Behägung der Warenträger fertigen wir für Großserien oder Sonderprodukte Spezialgehänge.
Wir beschichten nur das, was beschichtet werden soll. Nicht zu beschichtende Flächen werden abgeklebt (maskiert).

Vorbehandlung

Vorbehandlung mit 8 Zonen

Quertakt-8-Zonen-Vorbehandlung neuester Bauart zur optimalen Vorbehandlung von Stahl, feuerverzinktem Stahl und Aluminium: Entfetten, Beizen, Phosphatieren, chromfrei Passivieren, Spülen, VE-Wasser spülen, Haftwassertrockner.

Beschichtung

Beschichtung in der Kabine

1 Automatik-Durchlaufanlage mit 8 Pistolen und Pulver-Rückgewinnungsanlage für Serienprodukte

1 Großraumkabine für Einzel- und Großteile bis 7 m lang

1 Kleinteilekabine für schnelle Farbwechsel bei Einzel- und Musterteilen

Einbrennofen

Einbrennofen für die Pulverbeschichtung

Elektronisch regelbarer großräumiger Quertakt-Einbrennofen.